Hochqualitatives Drahtgewebe nach Ihren Bedürfnissen

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen aus Baden-Württemberg mit über 100 Jahren Erfahrung mit Drahtgeflecht aller Art. Bei uns erhalten Sie auf Anfrage Metallgewebe in diversen Materialien, Maschenweiten und Zuschnitten.

Unser Metallgewebe werden in vielen Bereichen der Medizintechnik und Automobilindustrie als Filterelement eingesetzt. 

Weil das Metallgitter zum Teil viel Feuchtigkeit oder Witterungsbedingungen ausgesetzt ist, empfehlen wir ein rostfreies Edelstahl Drahtgeflecht.

 Wir stellen unser Gewebe selbst her und können daher problemlos auf Ihre individuellen Wünsche eingehen und diese kompetent umsetzen. 

Unsere Arbeit bei BEISSERMETALL erfolgt stets nach dem neusten technischen Standard. Dabei legen wir immensen Wert auf gewissenhaft produzierte und kundenorientierte Ware. Deshalb sind wir natürlich auch nach DIN-EN-ISO 9001:2015 zertifiziert.

Unsere Zertifikat können Sie sich unter Downloads ansehen.

 

Beständige und stabile Drahtgeflechte aus eigener Produktion

Unsere Drahtnetze Edelstahl zeichnen sich durch hochwertige Fertigung und lange Nutzungsdauer aus. Wenn Sie ein Geflecht aus Draht kaufen, lohnt es sich in ein flexibles und witterungsbeständiges Material wie ein Edelstahlgewebe zu investieren. Das Drahtgitter 2 mm ist zum Beispiel als Filtergewebe oder zur Abschirmung gegen Elektrosmog geeignet. Maschendraht Edelstahl ist kratzfest, lebensmittelecht und UV-beständig, weswegen ein einmal angebrachtes Gitter viele Jahre lang halten wird.

Neben Edelstahl ist auch Kupfer Drahtgewebe sehr gefragt für Einsatzbereiche wie elektronische Sicherheit, Luftfahrt und medizinische Hochfrequenz Geräte. Drahtnetze aus Kupfer verfügen über ausgezeichnete thermische und elektrische Leitfähigkeit und sind zudem leicht verformbar und beständig. Ein Geflecht aus Kupfer und Edelstahl, das ausschließlich gewebt ist, bleibt dreidimensional verformbar und kann so optimal angepasst werden.

Formteile aus Metallgewebe für die Industrie

Direkte Anfrage zum Hesteller:

BEISSERMETALL GmbH
Weilemer Straße 43-47
71106 Magstadt (bei Stuttgart)

Telefon: +49 (0)7159 – 40 98 – 0
Telefax: +49 (0)7159 – 40 98 – 11
E-Mail: info@beissermetall.de

Drahtgewebe aus Edelstahl, Aluminium etc. von BEISSERMETALL

Wir fertigen für sie maßgeschneidertes Metallgewebe in unserem Werk in Magstadt bei Stuttgart. Sie bestimmen die, breite, die Größe der Masche und Drahtstärke sowie die Rollenbreite. Bei Neuproduktionen haben Sie auch Einfluss auf die Rollenlänge (lfdm), damit Sie die Drahtgewebe und Filtergewebe auch noch entsprechend Ihrer Produktion anpassen, sowie darauf achten können, dass die Rollenware für Ihre Arbeiter nicht zu schwer werden.

 

Drahtgewebe für die Autoindustrie und Chemieindustrie
Drahtgewebe für die Autoindustrie und Medizintechnik

Drahtgewebe auch in kleinerem Umfang möglich

 

BEISSERMETALL kann für Sie auch kleinere Mengen an Gewebe liefern. Wir haben ein umfangreiches Lager, welches für unsere Kunden immer bestens gefüllt ist.

Wir weben Metalldrahtgewebe in den gängigen Webarten. Egal ob glatte Bindung, Köperbindung oder eine Tressenbindung für das Metallgewebe gewünscht wird, wir beherrschen die Drahtgewebeherstellung für alle Webarten.

Fertigung von neu produziertem Drahtgewebe

 

Wir fertigen für Sie aus Lagerware oder neu produziertem Drahtgewebe gerne auch Zuschnitte, Freiformschnitte, Streifen, Drahtgewebezylinder, Gewebezylinder, Siebzylinder, Filterelemente, einen Siebkorb oder mehrere Siebkörbe sowie Umformteile in der von Ihnen gewünschten Stückzahl und Ausführung.
Eine Besonderheit bei BEISSERMETALL ist, dass wir eine eigene Blechfertigung im Hause haben. Deshalb können wir Ihnen auch eine Kombination aus Blech und Metalldrahtgewebe anbieten. Soll eine Drahtgewebe auf einen Blechrahmen geschweißt werden oder das Metallgewebe eine Einfassung erhalten, bekommen Sie das alles bei uns aus einer Hand.

BEISSERMETALL ist ein reiner Lohnfertiger.

Das heißt, dass wir Ihre Teile nach Ihren Vorgaben (Muster / Skizze / Zeichnung) neu produzieren. Hierbei fertigen wir für Sie Einzelstücke, sowie in Klein- und Großserien.

Es besteht die Möglichkeit, Ihre Bedarfe an Drahtgewebe als Rahmenkontrakt bei uns zu platzieren. Dann fertigt BEISSERMETALL Ihre Jahresmenge und hält diese für Sie auf Lager. Sie können dann Ihr Filtergewebe bequem in vordefinierten Losgrößen über das Jahr hinweg bei uns mit entsprechend kurzer Reaktionszeit abrufen.

Wir stellen unser Drahtgewebe aus allen verwebbaren Metallen her:

  • Metallgewebe aus Edelstahl
  • Metallgewebe aus Stahl blank
  • Metallgewebe aus verzinktem Stahl 
  • Metallgewebe aus Aluminium
  • Metallgewebe aus Messing
  • Metallgewebe aus Kupfer
  • Metallgewebe aus Bronze

Edelstahl Drahtgewebe wird in der Industrie sehr oft gewünscht. Hier sind wir in der Lage, Ihnen alle erdenklichen Legierungen anbieten zu können (ob extrem hitzebeständiges Filtergewebe oder korrosionsbeständiges Metallgewebe gewünscht wird => alles ist möglich. Auch magnetischer Edelstahl kann von uns zu Drahtgewebe verarbeitet werden). 

Die Anwendungsgebiete unserer Gewebe sind so unterschiedlich wie unsere Drahtgewebe selbst. Der Verwendungszeck im Allgemeinen lässt sich durch „Filtrieren und Separieren“ sehr gut beschreiben. Aber auch für Abschirmungen wird unser Metalldrahtgewebe des Öfteren eingesetzt.

Drahtgewebe als Filtergewebe

 

Als Filtergewebe zum Beispiel in der Automobilindustrie wird meistens Drahtgitter feinmaschig verwendet. Das Drahtgitter fein wird entweder als Drahtgewebe Edelstahl oder als Drahtgewebe verzinkt verkauft.

Drahtgewebe aus Edelstahl ist vielseitig und nach individuellen Bedürfnissen anpassbar.

Unser Gewebe kommt in folgenden Branchen zum Einsatz:

  • Automobilindustrie
  • Medizintechnik
  • Maschinenbau
  • Insektenschutzsysteme
Siebkorb aus Drahtgewebe bzw. Siebgewebe

Filtergewebe aus Edelstahl, Zinnbronze und Messing
Edelstahlgitter fein

 

Drahtgitter mit kleiner Maschenweite (Filterleistung bis in den µ-Bereich) wird in der Regel für die Filtration verwendet. Dabei ist die lichte Maschenweite (der Abstand zwischen den Drähten) für die Filterwirkung des Drahtgewebes verantwortlich. Entsprechend dazu ist natürlich auch die Drahtstärke anzupassen.

Allerdings müssen Maschenweite und Drahtstärke immer in einem gewissen Verhältnis zueinanderstehen, so dass das Gewebe auch produziert werden kann.

Sollte eine ähnliche oder identische Drahtstärke wie die Maschenweite gewünscht werden muss auf die Webart der Köperbindung gewechselt werden.

Ein Drahtgeflecht feinmaschig muss trotzdem eine hohe mechanische Stabilität aufweisen. Das Siebgewebe dient als Sieb und sollte auch eine möglichst glatte Oberfläche haben, um eine unkomplizierte Reinigung zu ermöglichen. Hierbei ist unsere Drahtgewebe in Köperbindung oder in Tressenbindung von Vorteil. Auch in diesen Webarten sind unsere Metallgewebe in den unterschiedlichsten Materialien aus Metall verfügbar. Gerade Siebgitter aus Edelstahl sind äußerst hygienisch und unsere Siebkörbe sind funktionell und optisch ansprechend. Das Edelstahlgewebe ist extrem belastbar und kann dank unserer speziellen Maschinen genauso als Metallnetz fein hergestellt werden wie auch als gröberes Edelstahl Metallgewebe.

Stabile Schweißgitter für alle baulichen Maßnahmen

 

Im Gegensatz zu Drahtgewebe aus Edelstahl, ist der Draht beim Schweißgitter nicht wie beim Wellengitter an den Kreuzungspunkten verwoben, sondern durch elektrische Widerstands-punktschweißung präzise und fest verbunden. Dadurch hat geschweißtes Edelstahlgitter eine besonders hohe Eigenstabilität und gleichmäßige Kraftverteilung. Ist das Drahtgitter verzinkt, ist es widerstandsfähiger gegen Korrosion als Schweißgitter aus Stahl blank. Alternativ kann auch direkt Drahtgitter aus Edelstahl verwendet werden. Weil Punktschweißgitter im Gegensatz zu Edelstahl Drahtgewebe ohne Stabilitätsverluste verformbar sind, werden Sie oft großflächiger genutzt. Beispielsweise als Schutzgitter. Edelstahl Drahtgitter sind neben Ihrer Beständigkeit auch sehr hygienisch.

BEISSERMETALL DER SPEZIALIST FÜR

DRAHTGEWEBE – FILTERGEWEBESIEBGEWEBEMETALLDRAHTGEWEBE